« Zur Übersicht "Projekte"

Öffentliche Institutionen im ländlichen Raum (z.B. Bibliotheken, Volkshochschulen, Kirchen) stehen aufgrund der Veränderungen der Medienlandschaft und aufgrund veränderter Erwartungen und Bedürfnisse der Bevölkerung vor großen Herausforderungen. Gleichzeitig entstehen neue Bewegungen in der Arbeitswelt wie Coworking, die Potenziale für die Nutzung vorhandener Räumlichkeiten und die Gestaltung lebhafter Communities im ländlichen Raum darstellen. Die Interessen der unterschiedlichen Stakeholder scheinen auf den ersten Blick kaum vereinbar zu sein.

Wie es doch gehen könnten und wo tatsächlich Grenzen liegen, das haben Studierenden für unterschiedliche Umsetzungsszenarien erarbeitet und in medial-kreativen Handreichungen aufgearbeitet. Die Projektwebsite https://coworking.iuk.hdm-stuttgart.de/   präsentiert die Ergebnisse in Form von Podcasts, Storymaps, Erklärvideos, FAQs oder Broschüren.