« Zur Übersicht "Projekte"
Newsroom-Projekt

Newsroom-Projekt

Im Newsroom-Projekt der Fakultät Information und Kommunikation findet die Stimme der Fakultät einen Weg nach außen – durch ihre Studierenden. Der Fokus liegt dabei nicht nur auf der Berichterstattung und dem Erlernen des journalistischen Handwerks, sondern auch auf einer zielgruppenspezifischen Kommunikation auf unterschiedlichen Kanälen. Das erfordert ein tieferes Verständnis von den Besonderheiten der verschiedenen Social-Media- und Offline-Kanäle sowie den entsprechenden Nutzungsverhalten.  

Um Beiträge bestmöglich aufzusetzen, werden neben journalistischen Grundlagen in der „Textwerkstatt“ auch weitere Kompetenzen aus den Bereichen „Storytelling“ und „Crossmediale Contentproduktion“ vermittelt. Der redaktionelle Weg aller Beiträge wird von den Studierenden von der ersten Idee bis zur Veröffentlichung des Artikels durchlaufen. 

Die Studierenden der vier Bachelor-Studiengänge Online-Medien-Management, Wirtschaftsinformatik und digitale Medien, Informationsdesign sowie Informationswissenschaften setzen im Rahmen dieses transdisziplinären Projektes ihre erworbenen Kompetenzen gewinnbringend ein und bereichern damit das vielfältige Newsroom-Team. Die Kursteilnehmenden unterstützen sich gegenseitig und können so ihre Fähigkeiten im Bereich der Bildbearbeitung, Fotografie, Videoerstellung und -schnitt, Texterstellung, oder der Programmierung und Gestaltung der Newsroom-Website vertiefen.